News

Classic Rocks Facebook Fan

Werden Sie unser Fan und bleiben Sie am Laufenden.
Auf Facebook erhalten Sie Infos zu unseren nächsten Gigs und Events:

https://www.facebook.com/classic1rocks/

 

Classic Rocks beim Fest der Festspiel-Eröffnung Salzburg

Freitag, 20. Juli 2018
19.45 – 20.30 Uhr, Bühne beim Alten Markt

 

 

Classic Rocks im Gwandhaus zu Salzburg

Mittwoch, 10. Oktober 2018, 19.30 Uhr
Classic Rocks Crossover-Streichquartett + Moderation

Über den Highway to hell und die Stairway to heaven geht es vorbei an der Villa Kunterbunt. Wir treffen Billie Jean, pflücken Edelweiß für Eleanor Rigby und haben ein Date mit Mozart.
Die beliebte Moderatorin von Antenne Salzburg – Katharina Gudmundsson – wird Ihnen zwischendurch so manch´ Anekdote zu Salzburg näher bringen, von der Sie vielleicht noch gar nichts wussten.
Außerdem präsentiert sie Ihnen Mozarts Rosenarie.

Einlass 19 Uhr, freie Sitzplatzwahl. Konzertdauer bis ca. 21.30 Uhr inkl. 20-minütiger Pause. Kostenloser Parkplatz.
Karten Euro 34,– / Ermäßigte Karten Euro 19,–

INFOS und KARTEN
über 0662-46966-600 oder sekretariat@goessl.com

Classic Rocks im Gwandhaus zu Salzburg

Mittwoch, 21. November, 19.30 Uhr
Classic Rocks Crossover-Streichquartett + ungarisches Special + Maultrommel

Die Reise geht weiter. Heute treffen wir Heidi und widmen uns der Bittersweet Symphony – aber bitte mit Sahne. Wir treffen Pepito und den Dritten Mann, weil All you need is love und Life is live!
Zwischendurch machen wir einen Abstecher in unser Nachbarland – Balázs und Zoltan werden beim Ungarischen Tanz und beim Csárdás so richtig aufgeigen. Außerdem: Vladi an der Maultrommel – lassen Sie sich überraschen!

Einlass 19 Uhr, freie Sitzplatzwahl. Konzertdauer bis ca. 21.30 Uhr inkl. 20-minütiger Pause. Kostenloser Parkplatz.
Karten Euro 34,– / Ermäßigte Karten Euro 19,–

INFOS und KARTEN
über 0662-46966-600 oder sekretariat@goessl.com

Classic Rocks im Gwandhaus zu Salzburg

Mittwoch, 12. Dezember, 19.30 Uhr
Classic Rocks Christmas + Moderation
Das Crossover-Streichquartett „Classic Rocks“ präsentiert Ihnen heute weihnachtliche Melodien mit Pep.

Es wird scho glei dumpa, Leise rieselt der Schnee, Oh Du Fröhliche, Oh Tannenbaum – wir legen die Texte auf – singen Sie gerne mit! Es kann nichts schief gehen, wir haben heute wieder Unterstützung von der klassischen Sopranistin Katharina Gudmundsson, die Sie als Moderatorin von Antenne Salzburg sicher kennen. Sie wird für Sie auch in die Rolle von Nannerl Mozart schlüpfen und Sie mit so manch brisanten Details von früher versorgen.
Dazu präsentieren wir Ihnen noch die Moonlight Serenade und Teile aus der kleinen Nachtmusik.

Einlass 19 Uhr, freie Sitzplatzwahl. Konzertdauer bis ca. 21.30 Uhr inkl. 20-minütiger Pause. Kostenloser Parkplatz. Karten Euro 34,– / Ermäßigte Karten Euro 19,–

INFOS und KARTEN über 0662-46966-600 oder sekretariat@goessl.com

Classic Rocks am Attersee

Wohl eine der schönsten Kulissen, um zu konzertieren und die Klassik zu rocken!

Classic Rocks Trio mit Gesang

Hochzeit in Rust – Mai 2018

 

 

Classic Rocks goes Italy!

Montegrotto in bella Italia – April 2018

Classic Rocks im Dampfkessel in der Flachau

jeden Sonntag von Jänner bis Ostern 2018 waren wir dort von 12.00-15.00 Uhr im Einsatz.

FIS Damenweltcup Pressebrunch, Hofstadl Flachau 09.01.2018

Classic Rocks mit Red Bull Fußballtrainer Marco Rose.

 

Making Of

Es war einmal…. ein schöner Sommertag im Juli mit Sonnenschein und warmen Temperaturen. Der perfekte Tag für ein Fotoshooting und unseren Classic Rocks-Videodreh! Weit gefehlt, wir starteten um 06.00 Uhr morgens Mitte Juli bei Kälte und strömendem Regen.

Unsere Visagistin Heike hat uns wunderhübsch gemacht und wir hatten genau soviel Spaß, wie Regentropfen vom Himmel fielen. Unser lieber Mozart war zwar sehr fesch, allerdings traurig und sehr alleine und als er aus der Ferne die Melodie von „Highway to Hell“ von Classic Rocks hörte, machte er sich auf die Suche nach den rockigen Musikern. Nach dem Filmdreh im Kongresshaus zu Salzburg nutzen wir eine winzige Regenpause und machten im Mirabellgarten weiter – zur Freunde von geschätzten 10.000 Freunden aus Japan und China, die förmlich nur auf uns warteten, um Fotos von unserem Mozart und dem Classic Rocks-Streichquartett machen zu können. Zum Glück konnten wir alle Autogrammwünsche erfüllen.

Nachdem unser Mozart und unsere Classic Rocker sich im Heckentheater immer noch nicht gefunden haben, nahm die Geschichte des Videodrehs im Kongresshaus ein Ende: 

Der klassische Mozart und das moderne Classic Rocks Quartett finden endlich zusammen und vereinen ihr Können bei einer rockigen kleinen Nachtmusik.

Eine Symbiose aus Klassik und Moderne, ein friedliches und harmonisches Aufeinandertreffen von verschiedenen Stimmen, Charakteren, Menschen– so sollte es nicht nur in der Musik sein!